Château Burgozone - "Collection" Chardonnay barrel fermened 2016 0.75l

Ein Chardonnay, der nicht die Hauptrolle spielen möchte, jedem Essen aber das Tüpfelchen aufs I aufsetzt.

Jahrgang: 2016
Trauben: Chardonnay
Winzer: Chateau Burgozone
Produktionsart: Holzausbau
Trinkreife: Bis 2022
Ursprungsland: Bulgarien
Wein Region: PGI Donauebene

20.85 CHF 20.85 CHF

20.85 CHF

In den Warenkorb

Wein


Schönes strahlendes Goldgelb. Im Bouquet typisch Französcher Chardonnay: butterig, etwas Kokosnuss und frischen feigen und mit ganz dezenten Holznoten. Im Gaumen schön rund mit angenehmer Frische und mittellangem Abgang nach Vanille, kandierten Früchten und etwas Zitrusnoten. Perfekt als Essensbegleiter.

Weisswein-Risotto, Weissfisch in fetter Rahmsauce, Lobster, Shrimps

Weingut

Château Burgozone wurde 2002 nahe der Stadt Oryahovo am Südufer der Donau gegründet und bewirtschaftet rund 100 ha eigene Reben. Auf dem Anbaugebiet finden sich Überreste des römischen Forts Burgozone. Das Fort befindet sich an der alten Römischen Strasse Via Istrum, welche Konstantinopel mit Rom verband.Der Stil der Weine ist typisch Französisch und erinnert stark an Weine aus der Côte du Rhône, oder aber auch dem Bordeaux.